WIR SIND…

Zwei Frauen – ein Thema: Kirstin und Sonja
Wie wir uns kennengelernt haben, warum wir diesen Podcast gestartet haben, hörst  Du in der Folge 0.

Du willst uns etwas mitteilen? Dann nur zu: Lass uns eine Sprachnachricht hier!
Für Hater:  Geht auch anonym.

Schreiben geht natürlich auch: Schick uns einfach eine Mail an post @ klartext.fm.
Die lesen wir dann und antworten mit einem Audio. Vermutlich.

Du nimmst es genau. Und willst mehr Details.
Dann findest Du hier die etwas ausführlichere Version von „Wir sind…“:
Genau 33 Minuten und 47 Sekunden nachdem wir uns kennen lernten, stand fest: Wir machen einen Podcast. Gemeinsam. Über flotte Kurzhaarfrisuren. Fesche altersgerechte Mode. Sex Ü40. Feministisches. Und nicht Feministisches. Wechseljahre. Die neue Gelassenheit. Zipperlein. Cooles. Und naja – was Frauen in ihrer Lebensmitte sonst noch so alles bewegt. Denn **DAS** ist eine Menge.

Zu lesen oder hören gibts dazu erstaunlich wenig – abgesehen von kruden Lebens- und Styling-Regeln sowie uninspirierten Ideen, wie Frau in ihrem mittleren Alter zu sein hat. Unsere Gemeinsamkeit? Wir beide sind um die 50. Wir fühlen uns jung. (Und sehen natürlich auch so aus 😉 ). Wir haben den Wunsch über Ü40-Themen zu sprechen. Und zwar ohne Schnörkel. Ohne Blatt vorm Mund. Und ohne falsche Scham.

Woher wir kommen? Aus dem Rheinland bzw. dem Ruhrgebiet.

Gemeinsam verfügen wir über: Zwei Männer, ein Kind (in groß!), mehrere Bonuskinder (auch in groß), zwei Enkel (in klein bzw. in noch ungeschlüpft), mehrere spannende Jobs, Tonnen Humor, knallorangefarbene Sneaker, den Wunsch nach pinkfarbenem Haar, diverse Podcasts und Bock auf andere coole Frauen.